Sadhana Intensiv - Workshop


Termine: 
Samstag 21. Oktober 2017, Thema "Upanishaden"


Die "Upanishaden" sind die Essenz der Veden und widmen sich dem philosophischen Teil von Yoga. Es geht um die Frage: Wer bin ich? Was mache ich hier? Wozu das Ganze? In 2 Vorträgen über den Tag verteilt wird dieses Thema skizziert. Hinzu kommt Yogapraxis gepaart mit Achtsamkeit und Atemübungen sowie Meditation. Ganz im Sinne der Ganzheitlichkeit deckt dieser Tag alle Aspekte von Yoga ab.

Du möchtest einmal die Tiefe von Yoga erleben?
Oder verstehen worum es dabei wirklich geht?
Du möchtest einen ganzen Tag in der Qualität von Yoga verbringen?
Vielleicht magst du aber auch deiner Yogapraxis einen neuen Impuls geben?

Na dann, Herzlich Willkommen zum "Sadhana Intensiv Workshop". :-)

Dieser Workshop eignet sich hervorragend, um die Ganzheitlichkeit von Yoga kennenzulernen bzw. zu vertiefen.


Ich freue mich auf unsere gemeinsame Praxis. :-)

Veranstalter:

"One Minute Yoga" mit Stefan Maune


Kursort:

"BWS Royal" auf der Rößlerstraße 30 in Chemnitz


Termin:

21. Oktober 2017


Zeit:

06:30 Uhr bis ca 19:30 Uhr


Inhalt:

06:30 Uhr angeleitetes Pranayama (Atemübungen)
07:00 Uhr angeleitete Meditation
07:30 Uhr Chanten
08:00 Uhr Pause
08:15 Uhr Vortrag zum Thema, siehe Titel
09:00 Uhr Yogastunde
11:00 Uhr gemeinsames Kochen, Genießen und Aufräumen
12:30 Uhr gemeinsamer Spaziergang (Mittagspause)
14:00 Uhr Chanten
14:30 Uhr Vortrag zum Thema, siehe Titel
16:00 Uhr Yogastunde
17:30 Uhr angeleitetes Pranayama (Atemübungen)
18:00 Uhr angeleitete Meditation
18:30 Abschluss, Fragerunde, evtl. Chanten


geeignet für:

  • alle Levels
  • alle, die sich tiefer mit Yoga beschäftigen wollen
  • alle, die die Vielfalt von Yoga erleben möchten


Ausgleich:

Abhängig von der Teilnehmerzahl:
  • 0 - 9 TN --> 70,00 €
  • 10 - 19 TN --> 60,00 €
  • ab 20 --> 50,00 €


Mitbringen:

- Yogasachen, Meditations-Kissen und Matte
- wetterfeste Kleidung
- evtl. Wechselkleidung
- Licht und Liebe


Anmerkung:

Günstige Preise leben von deinem Einsatz. Siehst du eine Arbeit, die getan werden muss,
dann ist sie deine! :-)